- MUT steht am Anfang deiner Abnehmreise  - GLÜCK am Ende -


Sonntags morgens Brötchen holen und dafür einen Umweg in Kauf nehmen? Das Ganze am besten zu Fuß? Nein, das wäre meiner Teilnehmerin Jacqueline noch im Dezember 2017 nicht in den Sinn gekommen.
 
Jacqueline ist 35 Jahre alt, Ingenieurin und Mama eines 2,5 Jahre alten Sohnes. Sie war noch nie wirklich schlank. Sie sagt selbst „Dünn war ich nie“.
 
Im Anfangskurs im Januar 2018 begann Jacquelines Abnehmreise mit SCHLÜSSELMOMENT.  Sie startete mit ihren Freundinnen, wobei sie das eigentlich gar nicht wollte. „Wieder so eine Gruppenzwang Sache, da hatte ich keine Lust zu“, sagte Jacqueline, als ich mich mit ihr über ihre Abnehmreise unterhalten habe. „Doch dann war mein persönlicher SCHLÜSSELMOMENT gekommen, meine Lieblingsbluse war auf einmal zu eng.“ Und so meldete sie sich zum Kurs an.
 
Seit dem Start ihrer Abnehmreise ist viel passiert.
 
15 Kilo hat sie bereits verloren und derzeit begleite ich sie und ihre Freundinnen im Folgekurs. Jeden Mittwoch kann ich auf eine wundervolle Weise beobachten, wie Jacqueline sich nicht nur optisch verändert, sondern auch ihre Ausstrahlung einen Wandel vollzogen hat.

Sie strahlt, ist glücklich, mutig und einfach wunderbar.
 
Und seit neustem ist sonntags „Walking-Time“ und sie verabredet sich mit ihren Freundinnen zum Walken. Am vergangenen Sonntag staunte ich nicht schlecht, als ich sah, dass Jacqueline einen riesigen Umweg nahm – um Brötchen vom Bäcker zu holen.
 
 Jaqueline/35 Jahre/Ingenieurin


Kontakt

SCHLÜSSELMOMENT

Sport & Ernährungscoaching

Christina Heinrich-Diekmann

Alfred-Fischer-Weg 8

59073 Hamm

Tel: 0176/32501542

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.